Aktuelles Projekt: Hafen am Zwenkauer See

Aktuelles Projekt: Hafen am Zwenkauer See

(04/2015) Im neu entstehenden Sportboot-Hafen am Zwenkauer See geht es zügig voran: Im letzten Bauabschnitt werden nun schwimmende Stege zur Schaffung von ca. 200 Bootsliegeplätzen eingesetzt. Die geplante Anlage besteht aus mehreren Betonschwimmstegen, welche an Pfählen geführt werden und jeweils über bewegliche Zugangsstege mit dem Ufer verbunden sind.

Die Planung der Schwimmsteganlage wurde von PTW im Jahr 2014 durchgeführt. Im Dezember 2014 vergab der Bauherr, die Sächsische Seebad Zwenkau GmbH & Co.KG die Aufträge für die Bauleistungen an die Firmen Johann Wacht (Wasserbauarbeiten) und Marina Systeme (Schwimmstege). Die Inbetriebnahme der Anlage ist zum Hafenfest am 10.05.2015 vorgesehen.

Hafen Zwenkau16.04.2015 Die ersten 300 m Stege schwimmen schon…
 
Hafen Zwenkau 8.4.2015 Das erste Stegsegment der schwimmenden Steganlage wird eingehoben
 
Hafen Zwenkau Bild von Januar 2015

Kategorie: Nachrichten

Tags für diesen Artikel: , ,
Geotagged: 51.235, 12.334