Ausstattung

Gute Werkzeuge sind die Grundlage für gute Arbeit!

Für die schnelle und effektive Bearbeitung der Projekte stehen unseren Mitarbeitern leistungsfähige und moderne Arbeitsmittel zur Verfügung. Wir verfügen über umfangreiche Hard- und Software, die ständig auf dem aktuellen Stand gehalten wird.

Arbeitsplätze

  • 25 Arbeitsplätze mit modernen Windows-PC ausgestattet, überwiegend als Zwei-Bildschirm-Arbeitsplatz und im Mittel nicht älter als drei Jahre
  • Alle PC besitzen Mail- und Internetzugang

Netzwerk

  • Alle PCs sind über Gigabit-Ethernet vernetzt und werden über eine zentrale Software-Verteilung auf dem aktuellen Stand gehalten
  • Die Niederlassung Berlin-Brandenburg ist mittels Datenfernleitung (VPN über vDSL) angeschlossen
  • Externer Datenaustausch ist über E-mail, FTP und webbasierter Datenaustauschplattform möglich
  • 2 Server mit Microsoft Windows Server 2008 mit USV und Raid-System ausfallsicher konzipiert
  • zentrale Sicherheitslösung mit Berechtigungskonzept, Firewall und mehrstufigen Virenscanner zum Schutz von Arbeitsplätzen sowie Mailverkehr

Peripherie

  • A3 Multifunktionsgeräte als Farblaserdrucker mit Einzugsscanner
  • schnelle A0-Farbplotter von HP mit Rollenschneidanlage
  • diverse Scanner und Drucker, DVD-Brenner, Beamer, Baustellenlaptops

Software

  • Text- und Tabellenkalkulationsprogramme
  • CAD-Programme: MicroStation®, AutoCAD®
  • Map 3D, Civil3D und InRoads Site für die Bearbeitung digitaler Geländemodelle
  • Artifex für Bewehrungskonstruktion mit AutoCAD und Microstation
  • WSV-CAD
  • Stabstatik und Flächentragwerke: PCAE
  • VCMaster (Bautext) als Statik-Editor
  • Grundbau-Programme von GGU
  • Hydraulikprogramme: HEC-RAS, Kalypso
  • AVA-Software: BuildUP, ARRIBA (auf Kundenwunsch)
  • zahlreiche weitere Spezialprogramme

Sonstiges

  • Nivellierinstrument
  • Digitale Lasermessgeräte
  • diverse digitale Fotoapparate, digitale Videokamera zur Bauwerksdokumentation

Für Ortstermine, Baustellenbesuche und Projektbesprechungen stehen den Büros Dienstwagen zur Verfügung.

Geschichte

Die PTW Planungsgemeinschaft Tief- und Wasserbau GmbH wurde im Mai 1990 in Dresden durch Dr.- Ing. Hans- Jochen Bauckmeier und Dipl.-Ing. Andreas Fischer gegründet. Als ehemalige Mitarbeiter der Forschungsanstalt für Wasser und Grundbau (heute BAW) verfügen die beiden Geschäftspartner über eine umfangreiche Kenntnis insbesondere des ostdeutschen Wasserstraßennetzes und der Planung von Verkehrswasserbauprojekten.

Bereits in den Gründungsjahren konnten anspruchsvolle Projekte im Rahmen des Verkehrsprojektes Deutsche Einheit bearbeitet werden. Neben dem konstruktiven Wasserbau und dem Verkehrswasserbau stellt der Spezialtiefbau den zweiten großen Tätigkeitsbereich der Planungsgemeinschaft dar. Im September 1995 wurde das Büro Berlin – Brandenburg in Schöneiche bei Berlin eröffnet. Von hier aus wurden zunächst vorwiegend die Spezialtiefbau-Aufgaben der PTW, insbesondere Projekte im Großraum Berlin – Brandenburg bearbeitet.

  • Im Mai 1990 erfolgt die Eintragung der PTW Planungsgemeinschaft Tief- und Wasserbau GmbH unter Nr. 46 in das Handelsregister Dresden.
  • Von 1995-2015 bestand eine Niederlassung in Schöneiche bei Berlin. Seit 2016 befindet sich die Niederlassung in Berlin-Prenzlauer Berg. Von dort werden seitdem insbesondere die Projekte im Großraum Berlin-Brandenburg betreut.
  • Im Herbst 2006 ist der Mitgründer Dr.-Ing. Hans-Jochen Bauckmeier planmäßig aus der Geschäftsführung ausgeschieden und steht dem Unternehmen weiter beratend zur Verfügung.
  • Die Anzahl der Mitarbeiter ist mit der Zeit gewachsen.

Unsere Leistungen

Wir bieten durchgängige Ingenieurdienstleistungen in den folgenden Bereichen an

  • Verkehrswasserbau
    • Hafen- und Kaianlagen
    • Streckenbau
    • Anlegestellen
  • Hochwasserschutz
    • Uferbefestigung und Renaturierung
    • Deiche und Hochwasserschutzwände
    • Talsperren und Rückhaltebecken
  • Fischaufstiegsanlagen
    • technische Fischaufstiege
    • naturnahe Fischaufstiege
  • Ingenieurbauwerke
    • Wehre
    • Schleusen
    • Brücken
    • Stützmauern
    • Düker
  • Spezialtiefbau
    • Baugruben
    • Verankerungen
    • Gründungen

Die Planungsgemeinschaft Tief- und Wasserbau

Wir sind eine moderne, etablierte und seit über 25 Jahren bundesweit tätige Ingenieurgesellschaft. Als Dienstleistungsunternehmen bieten wir auf dem Gebiet des gesamten konstruktiven Wasserbaus und des Tiefbaus kompetente Beratung, Planung, Bauleitung und Projektmanagement an.

 

Die Ziele unserer Arbeit sind

  • Beratung unserer Auftraggeber zur optimalen Erfüllung ihrer Wünsche in den von außen vorgegebenen Grenzen
  • Beachtung einschlägiger Gesetze, Verordnungen, Normen und der allgemeinen Regeln der Technik
  • Erfolgreich abgeschlossene Projekte innerhalb der zeitlichen Vorgaben und Kostenrahmen
  • Bauvorhaben in Einklang mit Natur und Umwelt

Um diese Ziele zu erreichen, setzen wir auf

  • Kontinuität der Ingenieure im Unternehmen, d.h. einen langjährig ausgeprägten Mitarbeiterstamm.
  • Motivierte Mitarbeiter mit hoher Eigenverantwortung und Kreativität
  • Regelmäßige Schulung und Weiterbildung
  • Moderne Ausstattung und aktuelle Software
  • Individuell zusammengestellte Projektteams unter der Leitung von erfahrenen Projektleitern
  • Dauerhafte und faire Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern, Behörden, Projektbeteiligten und Partnern

Selbstverständlich für uns

  • Volles Engagement, an jedem Ort und für jedes Projekt
  • Als unabhängiges Ingenieurunternehmen vertreten wir keine Liefer-, Hersteller- oder Produktinteressen

Studenten & Azubis

Die PTW Planungsgemeinschaft Tief- und Wasserbau bietet Studenten der Ingenieurwissenschaften und Auszubildenden in technischen Berufen die Möglichkeit ihre Kenntnisse im Rahmen eines Praktikums zu erweitern oder auch ausbildungsbegleitend aktiv mitzuarbeiten und zu gestalten.

nbsp;

Praktikum bei PTW

Sie studieren Bauingenieurwesen oder erlernen einen technischen Beruf und möchten Ihre Kenntnisse durch praktische Erfahrungen vervollständigen? Im Rahmen einer Praktikumstätigkeit bei PTW erhalten Sie Einblicke in den Planungsalltag und Zugang zu unseren aktuellen Bauvorhaben.

Bei Interesse an einem Praktikumsplatz senden Sie uns Ihre kurze Bewerbung per eMail unter Angabe

  • des gewünschten Praktikumszeitraums,
  • der Vorkenntnisse und des Ausbildungshintergrunds
  • und eines kurzen Lebenslaufs.

Bitte beachten Sie, dass Praktikumszeiträume unter 3 Wochen i.d. Regel nicht berücksichtigt werden können.

nbsp;

Werkstudent

Sie studieren oder befinden sich in einer Berufsausbildung und möchten sich etwas dazuverdienen? Als Werkstudent oder studentische Hilfskraft unterstützen Sie uns u.a. in der Konstruktion bei CAD-Arbeiten, bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen, der Aufmaßkontrolle u.a.

Bei Interesse an einer ausbildungsbegleitenden Tätigkeit senden Sie uns Ihre kurze Bewerbung per eMail unter Angabe

  • der Vorkenntnisse und des Ausbildungshintergrunds
  • der Verfügbarkeit (Wochentage und Anzahl der Stunden)
  • und eines kurzen Lebenslaufs.