Ersatzneubau Wehr und Schleuse 51

Das Wehr 51 befindet sich im Burg-Lübbener-Kanal in der Nähe der Ortslage Leipe im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Das neue Komplexbauwerk besteht aus den Komponenten Wehr, Kahnschleuse und Fischaufstiegsanlage.

Referenzblatt (PDF)

Wehr Neue Mühle

Bauzeitliche Wehranlage in einer Bootsschleppe während der Sanierung des “Großen Wehres” an der Dahme Wasserstraße km 9,56

Referenzblatt (PDF)

Ersatzneubau Wehr Canow

Planung Ersatzneubau des Schützenwehres in Canow (MHW-km 9,50) als Schlauchwehr.

Referenzblatt (PDF)

Ersatzneubau Schleuse Fürstenberg

Baubegleitende Ausführungsplanung für den Ersatzneubau der Schleuse Fürstenberg (Finowmaß) an der Oberen Havel-Wasserstraße (OHW-km 60,70)

Referenzblatt (PDF)

Ersatzneubau Wehr Strasen

Ersatzneubau des Wehr Strasen (MHW-km 2,70) als Schlauchwehr.

Referenzblatt (PDF)