Planungsgemeinschaft Tief- und Wasserbau GmbH

Beratende Ingenieure, VBI

Kategorie: Allgemein

(01/2022) Wir wünschen allen Mitarbeitern, Berufskollegen und Freunden ein gutes und erfolgreiches neues Jahr! Gleichzeitig freuen wir uns auf weiterhin vertrauensvolle, konstruktive Zusammenarbeit und stehen hierfür mit unserem Wissen und unserer Erfahrung gern zur Verfügung.

(10/2021) Mit einem symbolischen Rammschlag wurde am 01. Oktober das dritte und größte Baulos für den Ersatzneubau der Staustufe Steinhavel eröffnet. Es beinhaltet u.a. den Neubau der Schleuse, des Wehres und einer Fischaufstiegsanlage.

Der Zuschlag für das Baulos ging an ein Konsortium bestehend aus den Baufirmen Otto Mette Wasserbau GmbH & Co. KG, EUROVIA Verkehrsbau Union GmbH Lindow und STRABAG AG Direktion Nord-Ost Bereich Sonderbau Lübben.

(mehr …)

Zur Verstärkung unseres Planungsteams suchen wir Planungsingenieure, Teilkonstrukteure und Bauzeichner. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

(06/2021) Nach vier Jahren Bauzeit ist der Industriehafen in Roßlau offiziell wieder in Betrieb genommen worden. Die Stadt Dessau-Roßlau hat mehrere Millionen Euro investiert, um den Binnenhafen zukunftsfähig auszubauen.

So wurde die Kaimauer auf einer Länge von 240 Metern um neun Meter verbreitert, vier Kilometer Schienen und weitere technische Ausrüstungen wurden erneuert. Die PTW Planungsgemeinschaft Tief- und Wasserbau GmbH erstellte im Auftrag der ausführenden Baufirma die Genehmigungsstatik und die Ausführungs- und Werkstattpläne für die Kaianlage und die wasserbaulich Ausrüstung.

(Foto: STREICHER Tief- und Ingenieurbau Jena GmbH & Co. KG)

Nächste Seite »